tekom-Jahrestagung 2018

Entdecken Sie die tekom-Jahrestagung 2018

Die tekom-Jahrestagung 2018 richtet sich an Fachleute und Unternehmensverantwortliche, die sich in der Industrie und bei Dienstleistern um Gebrauchs- und Betriebsanleitungen kümmern und deren Qualität verbessern wollen.

In Vorträgen, Workshops und Tutorials werden wichtige Grundlagen zu den Themengebieten Professionelle Sprache, Übersetzung und Lokalisierung, Erstellungsprozesse und -technologien sowie Redaktionsmanagement vorgestellt. Eine Ausstellung mit spezialisierten Softwareanbietern und redaktionellen Dienstleistern rundet die Tagung ab.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Hier können Sie sich zur Tagung über die Tekom-Online-Registrierung anmelden.

Info-Links

Anmeldung

Tagungsprogramm

tekom-Messe

Referenten

Rund 250 Vorträge, Workshops und Tutorials wurden auf der tekom-Jahrestagung 2017durchgeführt. Ein abwechslungsreiches Programm, dass die Teilnehmer am Ende der Tagung sehr positiv bewerteten.

Um dieses Spektrum für Einsteiger, Fortgeschrittene und erfahrene Profis auch auf der tekom-Jahrestagung 2018 fortsetzen zu können, ist eine sorgfältige Vorbereitung nötig.

Alles, was Referenten zu ihrer Vorbereitung wissen müssen, finden sie auf dieser Seite.

Anreise und Hotels

Vom 13. – 15. November ist das Internationale Congresscenter Stuttgart der Mittelpunkt der Technischen Kommunikation.

In unmittelbarer Nähe befindet sich der Stuttgarter Flughafen. Außerdem ist das ICS direkt an die Autobahn und das Stuttgarter Nahverkehrsnetz angebunden. Ein eigenes Parkhaus ergänzt das ICS.

Alle wichtigen Details, um die tekom-Jahrestagung 2018 zu erreichen, um zu übernachten und einen Abstecher in die Landeshauptstadt Stuttgart machen zu können, steht im linken Menü.

Quelle: Tekom

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar